Ein kostenfreier Service – unser Engpasstraining für Ihre Schmerzfreiheit

 

Nutzen Sie unseren neuen Service – das kostenfreie Training Ihrer Engpassübungen unter fachlicher Anleitung und Hilfestellung 

Engpasstraining in der Gruppe ( 60 min ) zeichnet sich vor allem durch einen Vorteil aus: Individualität. Hier werden Ihre eigenen Bedürfnisse ins Zentrum der Aufmerksamkeit gestellt. In diesem Engpasstraining führen wir in kleiner Gruppe das Bewegungstraining nach den Engpassdehnungsübungen von Liebscher & Bracht durch. Hierbei gibt es nur ein Ziel: Sie  erlernen die Übungen und festigen deren Anwendungen , die Ihnen helfen, Ihre Einschränkung oder Ihren Schmerz deutlich zu reduzieren oder gar zu beseitigen.

Auch wenn Sie sich nur unsicher sind, ob Sie diese Übungen, die Sie eventuell aus Youtube -Videos oder den vielen Buch-Veröffentlichungen von Liebscher & Bracht kennen richtig machen- wir zeigen Ihnen mit diesem Training die richtige Anwendung und geben Ihnen hierzu wichtige Tipps. Und nicht nur das – wir zeigen Ihnen auch, wie diese Übung(en) eventuell noch besser auf Sie und Ihre Situation angepasst werden können. Wir wollen, dass Sie besser werden und von den Übungen optimal profitieren. Dies ist ein guter Weg um schmerzfrei zu werden oder zu bleiben.

Nutzen Sie  also diese Möglichkeit und nehmen Sie  kostenfrei an einer solchen Engpasstrainingsstunde teil. 

Hierbei ist folgendes zu beachten :

Personen, die unsere Praxis bereits besucht haben, können dieses Training 3 x kostenfrei nutzen – die „verordneten“ Übungen können somit bestens aufgefrischt werden.

Personen, die unsere Praxis noch nicht besucht haben, können dieses Training 1x kostenfrei nutzen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und möchten Sie bitten, bei einem Teilnahmewunsch sich vorher bei uns anzumelden oder aber unser Buchungssystem hierfür zu verwenden. Sie können sich gern in eine der Engpasstrainingsgruppen unter folgender Link einbuchen. Bezüglich des bei uns geltenden Hygienekonzepts können Sie sich ebenso gern vorab bei uns telefonisch melden. Wir informieren Sie gern über die zu beachtenden Rahmenbedingungen in unserer Einrichtung.

Unsere Trainingszeiten : wöchentlich – Montag 16.00-17.00 Uhr / Mittwoch 14.30 – 15.30 Uhr .

Noch ein letzter Hinweis : Wenn Sie unter erheblichen muskulär-faszialen Schmerzen leiden und eine Liebscher & Bracht Therapie noch nicht in Anspruch genommen haben, kann und  soll dieses Engpasstraining eine Therapie nicht ersetzen. Bei individuellen Fragen hierzu stehen wir Ihnen gern vorab  telefonisch zur Verfügung.

Nun kann es losgehen ……