13. Januar 2023 – 16.00 Uhr – Vortrag / Sie haben Schmerzen ? Dann empfehlen wir Ihnen unbedingt diesen kostenfreien Vortrag . “ Fünf wichtige Fakten, die Sie über Schmerzen und deren Vermeidung kennen sollten“

Vortrag Bild

Wichtiger Hinweis :  Am 18. November war dieser Vortrag innerhalb kurzer Zeit ausgebucht – auf Grund der großen Nachfrage werden wir diesen Vortrag deshalb am 13. Januar -16.00  Uhr noch einmal wiederholen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an .

Fünf wichtige Fakten , die Sie über Schmerzen und deren Vermeidung unbedingt kennen sollten.  Schmerzfrei zu sein – ist möglich . Weshalb ist die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht bei über 90 % der Schmerzen eine gute Option ?

Ob jung oder alt : Bei Menschen mit Schmerzen ist der Alltag ein anderer. Viele Dinge des Lebens erscheinen dann unmöglich. Die Einschränkungen nehmen zu und auch die Frage, ob es das eigene  Schicksal  so bestimmt hat, mit den Schmerzen leben zu müssen.  Wir wollen mit diesem Vortrag den Betreffenden Lösungen in dem Dschungel der aktuellen Schmerztherapien aufzeigen und Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe anbieten. Unser Körper ist in seiner Funktion ein komplexes Gebilde. All seine Bestandteile agieren miteinander und hängen voneinander ab. Eine zentrale Rolle in der Schmerzforschung spielt hierbei eine bestimmte Gewebestruktur unseres Körpers, die in der Wissenschaft und der Therapie mehr und mehr Aufmerksamkeit erlangt und bei einer richtigen Behandlung  unglaubliche Ergebnisse zeitigt. Die Faszie.

Wir erläutern in diesem spannenden  Vortrag u.a. : Weshalb Schmerzen häufig falsch behandelt werden; Wie Schmerzen nachhaltig beseitigt werden können; Welche Umstände Schmerzen befördern; Warum ein schmerzfreier Zustand möglich ist; Schmerztherapie ist nicht gleich Schmerztherapie

Die Schmerztherapie nach Liebscher&Bracht hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein schmerzfreies Leben zu ermöglichen. In diesem Vortrag bringen wir etwas Licht ins Dunkel, warum diese Therapie, die ohne Medikamente, Spritzen und ohne Operationen auskommt, so unglaublich vielen Menschen helfen konnte, schmerzfrei zu werden. Wir erläutern und zeigen zudem auf, warum  es auch möglich ist, langjährige  andauernde Schmerzen oder Beschwerden, zu beseitigen. Schmerzfrei ist möglich.  Melden Sie sich noch heute bei Interesse zu diesem neuen Vortrag an .

Wichtiger Hinweis : Bei Interesse melden Sie sich bitte zu diesem Vortrag bei uns in der Praxis an oder lassen Sie sich bereits vormerken.  – wir besitzen nur begrenzte Platzkapazitäten. Wir freuen uns  auf Ihren Besuch .

Ort :  Praxis für Schmerztherapie Liebscher& Bracht   ( Bodenbacher Straße 141 / 01277 Dresden / 2. Etage  )

Wann : 13. Januar  – 16.00 Uhr – 16.00Uhr

Dozent : Jens und Manuela Schreiber

Bitte direkt über email : info@lnb-schmerztherapie-dresden.de. oder Telefon  0351 – 2053749